Sonnige Kälte

Samstag, 7. Februar 2015 | |



Ich liebe es durch Winterlandschaften zu laufen und gleichzeitig wärmende Sonnenstrahlen auf dem Gesicht zu spüren. Die Luft ist durch die Kälte klar und fühlt sich unglaublich frisch an. Jeder Atemzug erfüllt mich mit neuer Energie und meine Sinne werden vom Licht umspielt. Die ganze Welt scheint so lebendig zu sein und über allem liegt das Gefühl von Freiheit und Lebensfreude.
Mein Blick streift die von Schnee bedeckten Wiesen und Felder. Von manchen Bäumen hängen kleine Eiszapfen herab, die in den Strahlen der Sonne glitzern. All das nehme ich in mir auf und versuche dieses Gefühl tief in mir zu verankern. Es muss nicht immer viel passieren, damit man Lachen kann. Man muss keine großen Abenteuer erleben, damit man von Lebensfreude und Energie gepackt wird. Auch diese kleinen, scheinbar unbedeutenden Momente, können Glück bringen. 


Bei BREATHLESS findet ihr eine tolle Blogvorstellungsaktion- schaut vorbei :)

Kommentare:

valhalla hat gesagt…

bin verliebt in diese fotos ♥ und du hast absolut recht: die kleinen, scheinbar unscheinbaren (haha) dinge sind unfassbar wichtig und es ist genauso wichtig, sie zu schätzen. es ist so schön, dass du das kannst :)

Lilly hat gesagt…

wirklich sehr schöne bilder! und ich muss valhalla zustimmen die kleinen dinge sind wichtig :)

Mrs. Bella hat gesagt…

Da kann ich mich nur anschließen. Zum Glück gibt es Blogs, die auf die kleinen Dinge aufmerksam machen.

Würde mich wirklich freuen, wenn du vielleicht Lust hast, bei meiner Blogvorstellung http://lifefeminin.blogspot.co.at/2015/11/blogvorstellung-2015.html
oder meinem Gewinnspiel
http://lifefeminin.blogspot.com/2015/12/gewinnspiel-clutch-24-turchen.html
Du kannst eine tolle Clutch deiner Wahl von „Helles Knöpfchen“ gewinnen.
Lg. Mrs. Bella

 
Design by Mira Dilemma.